Startseite » Die schönsten Pferdebücher – Unsere Lese-Tipps

Die schönsten Pferdebücher – Unsere Lese-Tipps

von Michelle Holtmeyer
0 Kommentar

Was gibt es schöneres als ein tolles Buch zu lesen? Und wenn es dann noch um unsere Lieblinge – die Pferde – geht, macht es gleich doppelt Spaß. Wir stellen Dir in diesem Artikel sowohl die besten Pferdebücher für Kinder verschiedener Altersstufen als auch für Erwachsene vor. Zudem verraten wir Dir, welche Bücher Du Dir anschaffen solltest, wenn Du Dein Wissen über Pferde auffrischen möchtest.

Pferdebücher für Kinder ab 8 Jahren

Mein fabelhaftes Lieblingsbuch über Pferde und Reiten

In diesem Buch erlebst Du mit Maxi und ihrem Pferd Hobbit spannende Abenteuer und lernst zeitgleich viel über Rassen, Pferdesprache und Verhalten der Tiere. Erfahre wie man richtig Reiten lernt und welche Abzeichen es gibt. Zudem kannst Du mit lustigen Tests herausfinden, welcher Reitertyp Du selbst bist und welches Pferd am besten zu Dir passt. Damit nicht genug – hast Du einmal Langeweile, hält das Buch toll Do-It-Yourself-Ideen für Dich bereit: Ob Pferdeleckerlis, Pferdeschmuck, eine Putzzeug-Tasche, ein trendiger Stifthalter und vieles mehr – Maxi sprudelt vor kreativen Ideen zum Selbermachen.

Die Hufeisenbande

Das Hauptquartier der Hufeisenband ist der Reiterstall von Tante Alma. Doch der geliebte Reiterhof steckt in finanziellen Schwierigkeiten, sodass einige der Pferde verkauft werden sollen. Und ausgerechnet die arrogante Fee soll den Schimmel Sancho bekommen – das wollen Alma und Lily von der Hufeisenband auf jeden Fall verhindern!

Marisa Meermädchen – Das große Ponyglück

Marisa Meermädchen hat es endlich geschafft und kann sich ihren großen Traum vom Reiten erfüllen: Dank einer magischen Perlenkette hat sie zwei Beine und kann ihre Freundin Ella auf den Ponyhof begleiten. Dort erobert das Pony Azora ihr Herz im Sturm. Doch Azora ist äußerst ungestüm – Wird die das Vertrauen des wilden Ponys gewinnen, bevor sie zurück in den Ozean muss?

Pferdebücher für Kinder ab 10 Jahren

Reiterhof Eulenburg – Mitternachtspicknick

Endlich sind die Ferien da – auch auf dem Reiterhof Eulenburg. Lange Ausritte über die weiten Wiesen, Schwimmen im Meer und Sonnen am Strand: Für die Schwestern Angie und Dane ist die Eulenburg der schönster Platz der ganzen Welt. Doch eine rätselhafte Einbruchserie hält die Gegend in Atem. Bereits zwei Häuser wurden ausgeraubt und weitere Anwohner fürchten um ihr Hab und Gut. Die Polizei steht vor einem Rätsel…

Pferdeflüsterer-Academy: Reise nach Snowfields

Die 13-jährige Zoe versteht absolut nichts von Pferden. Doch eines Tages begleitet sie ihre Freundin Kim zur Aufnahmeprüfung in das Reitinternat Snowfields und hat dort eine Begegnung, die sie nicht mehr loslässt. Der bildschöne schwarze Hengst Shaman gilt eigentlich als scheu und gefährlich – doch Zoe scheint er von Anfang an zu vertrauen. Und sein Blick sagt ihr, dass nur sie allein ihm helfen kann.

Endless Trust: Nichts kann uns trennen

Charly spürt schon bei der ersten Begegnung, dass ein Vertrauen zwischen ihr und dem Friesenhengst Janko ist, dass sie sich selbst nicht erklären kann. Dabei ist sie eigentlich leidenschaftliche Dressurreiterin! Doch bereits beim ersten Reitausflug mit Janko wird klar: Charly und er gehören zusammen. Ihre gemeinsamen Abenteuer können Tausende auf YouTube verfolgen. Doch Charly ahnt nicht, welche schwere Prüfung ihr bevorsteht.

Ein Roman, der auf einer wahren Begebenheit beruht: Denn es geht um den Social-Media-Star Jenny Simon und ihren Friesenhengst Mambo.

Pferdebücher für Kinder ab 12 Jahren

Elena – Ein Leben für Pferde: Gegen alle Hindernisse

Elena liebt die Pferde und den Reiterhof ihrer Eltern über alles. Besonders fürsorglich kümmert sie sich um ihr Pferde Fritzi, das als Fohlen schwer verletzt und von ihren Eltern bereits aufgegeben wurde. Heimlich trainiert sie Fritze gemeinsam mit ihren Freundin Melike und Tim im Wald. Tim – der Junge, der ihr Herz höherschlagen lässt, aber zeitgleich darf sie nicht mit ihm zusammen sein. Denn die Familien der beiden Jugendlichen sind seit Jahren verfeindet. Gemeinsam versuchen sie herauszufinden, woher der Hass kommt und erfahren so von einem dunklen Geheimnis.

Zwei Herzen – Eine Pferdeliebe: Pias Geschichte

Pia liebt Pferde über alles, kann vom Reiten aber nur Träumen. Doch dann wacht sie nach einem Unfall in einem neuen Leben auf. Denn sie wird mit Marie, Tochter eines reichen Gutbesitzers, verwechselt. Auf dem Gut verliebt sie sich nicht nur in Maries Bruder, sondern auch in ein wunderschönes Pferd: Goldglanz. Doch Goldglanz ist in großer Gefahr und einzig Pia kann ihn retten.

Dream – Frei und ungezähmt

Sarah ist mit ihren Eltern in das weit entfernte Neuseeland ausgewandert. Am Anfang vermisst sie vor allem ihre alte Heimat, ihren Reitstall und ihr Pflegepferd. Doch als sie in Neuseeland den Jungen Lucas trifft, der ihr die Wildpferde in den Kaimanawa-Bergen zeigt, fängt sie an, sich für ihr neues zuhause zu interessieren. Besonders ein windfarbener Hengst fasziniert sie und sie nennt ihn Dream. Als Sarah erfährt, dass die wilden Pferde gezähmt und gefangen werden sollen, um einen Platz für ein Armeeübungsgeländer zu schaffen, ist sie geschockt. Dann landet auch noch Dream bei einem Pferdehändler und Sarah hat nur noch einen Gedanken: Wie kann sie dem jungen Hengst seine Freiheit wiedergeben?

Pferdebücher für Erwachsene

Vier Beine tragen meine Seele: Meine Pferde und ich 

Isabell zählt zu den erfolgreichsten Reitern der Welt. Dieser Erfolg wäre nicht möglich gewesen, hätte sie nicht einen einzigartigen Zugang zu den Vierbeinern gefunden. Gemeinsam mit der Sportjournalistin Evi Simeoni, die ihren Werdegang von Anfang an miterlebt und beschrieben hat, zeichnet sie ihr Leben nach. In diesem Buch erzählt Isabell Werth die Geschichte ihrer wichtigsten Pferde. Als Leser erfährst Du außerdem etwas über unterschiedliche Pferdecharaktere und den Umgang mit den sensiblen Tieren.

Duke – Ein weiter Weg zurück

Die 23-jährige Vera fühlt sich für den Tod eines Pferdes verantwortlich und verbietet sich fortan den Kontakt mit den geliebten Tieren. Ihr Jugendfreund Henning bringt sie schließlich wieder in Kontakt mit den Vierbeinern: Denn das Rennpferd Duke, das von Menschen verletzt wurde und seine Lebensfreude verloren hat, braucht sie dringend – ein Roman für alle romantischen Pferdeliebhaber.

Die Pferdefrau

Um über ihre unglückliche Liebe hinwegzukommen, will die junge Tierärztin Christine für einige Zeit nach Irland reisen. Dort angekommen lernt sie Denis O’Flaherty kennen, der ein wunderschönes aber sehr verängstigtes Pferd besitzt. Niemand scheint Zugang zu dem Tier zu finden, doch Christine nähert sich ihm nach und nach an. Mit ihrer einfühlsamen Art baut sie nicht nur eine besondere Beziehung zu dem Pferd auf, sondern beginnt auch das Herz des Besitzers zu gewinnen.

Informative Sachbücher über Pferde

Basispass Pferdekunde – Sattelfest durch die Prüfung

Beim Basispass erfasst Du Dich mit dem fachgerechten Umgang und dem Wissen rund um das Pferd. Das Wissen wird mittels einer Prüfung abgefragt. Hast Du die Prüfung bestanden, kannst Du weitere Abzeichen im Reitsport und in der Pferdezucht ablegen. In diesem Buch liest Du alle wichtigen Themen nach, die in der Basispass-Prüfung abgefragt werden.

Das Geheimnis der Pferdesprache: Wie gelingt die Kommunikation mit meinem Pferd

Die meisten Pferdebesitzer gehen davon aus, dass ihr Pferd ihnen vertraut. Doch oftmals fehlt die letzte Distanz, eine undurchdringliche Wand, die zwischen dem Tier und dem Menschen steht. Gertrud Pysall möchte den Weg frei machen und dadurch eine stärkere Verbindung zwischen Pferd und Mensch herstellen, Dafür hat sie die Sprache und das Verhalten domestizierter Pferde erforscht und eingehend analysiert. Mit ihrem MOTIVA-Training macht Gertrud Pysall die Pferdesprache für den Menschen sprechbar. Lerne auf Dinge zu achten, denen Du vorher keine Wichtigkeit zugesprochen hast.

Pferde verstehen, erziehen und halten: Alles, was sie über Pferde wissen müssen

Du überlegst Dir ein Pferd zu kaufen oder mit dem Reiten anzufangen? Pferde sind schon länger Deine Leidenschaft und Du willst Dein Wissen erweitern? In diesem Buch erklärt die erfahrene Pferdehalterin Carina Dieskamp alles, was Du über Pferdehaltung und Pferdesprache wissen musst. So erlangst Du notwendiges wissen, damit Du in der Praxis auf alles vorbereitet bist.

Dein Pferd – Spiegel Deiner Seele

Wir Menschen sind seit langer Zeit von der besonderen Begegnung mit den einfühlsamen Wesen – den Pferden – fasziniert. Gemeinsam mit der Reitpädagogin Ina Ruschinski kannst Du mit diesem Buch die Beziehung zu Deinem Pferd auf ganzheitliche Art vertiefen. Ob Verbindungsrituale, Visualisierungsübungen oder Energiearbeit – erfahre in der Begegnung mit der Pferdeseele mehr über Dein wahres Selbst.

Ist Dein Lieblingsbuch dabei gewesen? Oder hast Du noch andere Empfehlungen? Dann lass es uns in den Kommentaren wissen!

Du guckst lieber Filme? In unserem Artikel Die 10 besten Pferdefilme haben wir einige Tipps für Dich.

* Disclaimer: In diesem Beitrag befinden sich so genannte Affiliate Links. Kaufst Du über diese Links ein, bekommen wir von dem jeweiligen Shop einen kleinen Prozentsatz an Provision. Für Dich entstehen selbstverständlich keine Mehrkosten und Du hilfst uns dabei, dass wir weiterhin Content für Dich produzieren. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Ähnliche Beiträge