Startseite » Springpferd L.B. Convall

Springpferd L.B. Convall

von ehorses Team
0 Kommentar

L.B. Convall ist ein in Holstein gezogener Schimmelhengst von Colman x Casscavelle NT. Der Hengst ist im Besitz von Hans Liebherr und wird von Philipp Weishaupt geritten. In diesem Beitrag erfährst Du mehr über das Leben und die Erfolg von L.B. Convall.

L.B. Convall im Steckbrief

Geboren 2007
Gestorben
Rasse Holsteiner
Farbe Schimmel
Verband Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes e.V.
Stockmaß 170 Zentimeter
Züchter Ernst Carsten Rolfs
Besitzer Ludger Beerbaum Stables GmbH
Decktaxe Nur als TG verfügbar

1.500 Euro pro Paillette

Zuchtwert
Zuchtsicherheit
Zulassungen Holstein, Westfalen, Hannover, Deutsches Sportpferd, Oldenburg, alle Verbände der neuen Bundesländer
WFFS negativ

Leben und Erfolge von L.B. Convall

Im Jahr 2007 kam L.B. Convall bei seinem Züchter Ernst Carsten Rolfs in Norderwöhrden, Schleswig-Holstein zur Welt. Damals noch ohne das Kürzel L.B. im Namen. Rolfs selbst züchte Jahrzehnte lang erfolgreich Holsteiner und saß früher auch selbst im Sattel. Bei der Zucht achtete er stehts auf das Springvermögen bei der Auswahl seiner Hengste. Denn Talent gehöre laut ihm zu den wichtigsten Eigenschaften. Mittlerweile hat er seine Zucht an seine Enkelin Gesche-Cathrin Rolfs übergeben.

L.B. Convall fiel schon als Fohlen auf. Daher wechselte der Hengst bereits im Kindesalter seinen Besitzer.  2011 wurde er dann in Elmshorn gekört. Bei seinem 30-Tage-Test erlangte er im Freispringen die Traumnote 10,0 und schloss die Prüfung mit einer springbetonten Endnote von 9,23 ab. Sein Talent zeigte er auch später unter dem Sattel. Unter Michael Fritzsch und Michael Ziems erlangte er viele Platzierungen und Siege in den Springpferdeprüfungen der Klassen A-M. Sechsjährig wurde er sogar Holsteiner Landeschampion. Ein Jahr später wurde der junge Hengst dann unter Christina Liebherr in Youngster-Touren vorgestellt.

Bereits 2015 wurde L.B. Convall dann von Philipp Weishaupt übernommen. Dieser konnte auch gleich im darauffolgenden Jahr große Erfolge mit ihm feiern. Unter anderem belegte das Paar den dritten Platz bei den Deutschen Meisterschaften und gewann sogar den großen Preis des CHIO Aachen. Dazu kamen Erfolge in den Großen Preisen von Mannheim, Nörten-Hardenberg, Calgary/CAN und beim Turnier der Sieger in Münster. Auch 2017 konnten die beiden sich behaupten und waren Teil der siegreichen deutschen Equipe beim Nationenpreis in Aachen. Damit sicherten sie sich gleichzeitig das Ticket für die Europameisterschaft in Göteborg (Schweden). Hier konnten sie sich in der Einzelwertung auf Platz Zwölf rangieren. Mit der deutschen Mannschaft erreichten sie den fünften Platz.

Was macht L.B. Convall aus?

L.B. Convall überzeugt vor allem durch seine überragende Manier am Sprung.

 L.B. Convall Coleman ♂
Holsteiner
Schimmel, 1996
Carthago
Holsteiner
Schimmel, 1987
Capitol I
Holsteiner
Schimmel, 1975
Perra ♀
Holsteiner
Braun, 1978
Rosenquarz
Holsteiner
Braun, 1979
Lord

Holsteiner
Braun, 1967

Faukasien
Holsteiner
Fuchs, 1969
Irette ♀
Holsteiner
Braun, 1994
Cascavelle
Holsteiner
Schimmel, 1986
Cantus
Holsteiner
Schimmel, 1981
Phaedra ♀
Holsteiner
Braun, 1978
Mamba ♀
Holsteiner
Braun, 1975
Sacramento Song xx
Englisches Vollblut
Dunkelbraun, 1967
Urwelt ♀
Holsteiner
Braun, 1960

Was macht L.B. Convalls Pedigree so besonders?

Sein Pedigree ist geprägt von absoluten Stempelhengsten der Holsteiner Zucht. Insbesondere Capitol I und Cantus sind hervorzuheben.

Du bist auf der Suche nach einem Nachkommen von COLMAN?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.