Startseite » Sensation: Wurde eine neue Pferderasse entdeckt?

Sensation: Wurde eine neue Pferderasse entdeckt?

von Lea Hahnemann
0 Kommentar

Anfang November wurden in Skaftárhreppur, im Südosten Islands, acht Ponys gefunden. Das Besondere an ihnen: Sie sollen sich seit mehr als sechs Jahrzehnten eigenständig entwickelt haben, ohne dass sich Menschen um sie gekümmert haben. 

Wildlinge entdeckt

Die Pferde sorgen bei den Forschern für Verwirrung. Man wüsste bisher noch nicht, ob es sich bei den Ponys um verwilderte Islandpferde handelt oder doch um eine neue Rasse. Es ist jedoch offensichtlich, dass die Pferde eine lange Zeit in der Wildnis verbracht haben. Dort wurden sie weder von einem Tierart oder Hufschmied versorgt, noch gab es dort eine Stallung oder zusätzliches Futter. Doch trotz dessen sind die Pferde kern gesund. Besonders auffallen würden die gut gepflegten Hufe. Diese wurden durch das Lavagestein in Bestform gehalten.

Schau Dir die Ponys selbst an:

Neue Pferderasse oder verwilderte Isländer?

Aktuell würde man heraus finden wollen, ob sich die Gene der entdeckten Ponys von denen der Islandpferde unterscheiden. Denn einen Unterschied würde man mit dem bloßen Auge feststellen können: Die acht Ponys sind wesentlich kleiner als die bekannten Islandponys. Forscher vermuten, dass die Wildpferde durch die jahrelange Inzucht kleiner und auch unfruchtbarer geworden sind. Denn obwohl es einen Hengst in der Gruppe gibt, würde es kaum Nachkommen geben.  Die Ponys befinden sich derzeit auf einem Hof in der Nähe von Hella, wo sie weiterhin untersucht werden.

Wildlinge besitzen besonderes Interieur

Es sind jedoch nicht nur äußerliche Unterschiede bei den Wildlingen festzustellen. Laut den Wissenschaftlern des Forschungsinstitutes Keldur würden die Ponys auch besondere Charaktereigenschaften besitzen. Sie würden sich besonders schnell in eine neue Umgebung einfügen können und hätten ein friedliches Gemüt. Die Wildlinge hätten vor kaum etwas Angst und seien super gelassen. Man vergleicht die Ponys mit den vor Ort lebenden Menschen. Diese seien nämlich genau so entspannt.

Quelle: Visir

Beliebte Pferde im ehorses Marktplatz

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.