Startseite » Entlaufenes Pferd bricht durch Garagendach & zerdrückt Auto

Entlaufenes Pferd bricht durch Garagendach & zerdrückt Auto

von Lea Hahnemann
0 Kommentar

Am ersten Weihnachtsfeiertag entlief ein Pferd in Altershausen. Der Vierbeiner gelangte während seiner Flucht auf ein Garagendach, welches letztlich einbrach. Bei diesem Vorfall geriet ein Auto in Mitleidenschaft.

Weihnachten mit kuriosem Vorfall

Am vergangenen Samstagabend kam es zu einem etwas anderem Unfall. In Altershausen, einem Ortsteil von Königsberg, ist ein Pferd beim Ausmisten entlaufen, nachdem es sich erschrocken hatte. Das flüchtende Tier durchbrach dabei den Zaun des Nachbargrundstückes, wo das Pferd auf eine Garage gelangte. Aufgrund des Pferdegewichtes gab das Dach der Garage kurze Zeit später nach. Das Pferd brach durch das Garagendach.

Pferd fällt auf Oldtimer

Das Tier landete in dieser Garage auf einem Auto. Bei diesem Auto handelte es sich um einen Oldtimer, einen Opel Kadett aus dem Baujahr 1979. Das schwere Tier zerstörte mit seinem Gewicht das Auto. Das entlaufende Pferd verursachte einen Sachschaden von rund 16.000 Euro.

Die gute Nachricht: Dem Tier geht es glücklicherweise gut, es wurde nicht verletzt.

Quelle: BR24

Beliebte Pferde im ehorses Marktplatz

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.