Suche anpassen
Blickfänger
Isländer, Hengst, 2 Jahre, 140 cm, Schecke Großer Leuchtrappschecke
V: ARÍEL VON LITLABORG | MV: GIMSTEINN FRÁ BERGSTÖÐUM
Freizeit - Gang

Sehr großer, langbeiniger Leuchtrappschecke der sich Fünfgängig zeigt. Auf Wunsch kann er kastriert werden und hier weiterhin zur Aufzucht stehen. Weitere Verkaufspferde finden Sie au...

DE - 46354 Südlohn-Oeding
VB 2.800 €


Nie wieder Pferdeinserate verpassen!
Mit Ihrem persönlichen eMail-Suchauftrag informieren wir Sie regelmäßig über neue Pferdeinserate die Ihren Suchkriterien entsprechen.
 
Sortieren nach
H



1.
2.
3.

Topseller

(64)
Islandpferde vom FRIESLANDHOF (7)

Gestüt Kreiswald (1)

Pferdefreunde Eickenrode (4)

Islandpferdezucht vom Heckberg (2)

Claudia Odermatt (2)

Pony (164)

Mix (2)

Mehrfachauswahl
Basisanbieter (100)

Topseller (64)

Suche weiter eingrenzen
mit Video (17)

Seite-1-Inserat (68)

Mwst. ausweisbar (16)

Fohlen (4)

Einstelldatum
164 Treffer
Isländer
H
Suche speichern
Seite-1-Inserate  
Seite-1-Inserate  

Mit dieser Option wird Ihr Inserat zusätzlich auf der 1. Seite der Suchergebnisse angezeigt. Ihr Inserat wird über den normalen Suchergebnissen gelistet.

Außerdem können Interessenten direkt mehr Informationen sehen. Dadurch erhöht sich die Zahl möglicher Käufer erheblich.

 
Gold
Isländer, Wallach, 7 Jahre, Fuchs Großer viergang Wallach
V: GEYSIR F. SIGTUNI | MV: HEYKIR FRA KELDUNESI
Freizeit
Islandpferdezentrum Sagabaer
DE-66346
Püttlingen
Preis auf Anfrage
Gold
Isländer, Wallach, 8 Jahre, Fuchs Schöner Wallach mit hervorragenden Grundgangarten
V: OTTO FRA HÖFDA | MV: HEYKIR FRA KELDUNESI
Freizeit
Islandpferdezentrum Sagabaer
DE-66346
Püttlingen
Preis auf Anfrage
Gold
Isländer, Stute, 6 Jahre, Schecke Hübsche fuchsscheck Stute
V: PRATI VOM WENDALINUSHOF | MV: SNILLINGUR F. SKARDI
Freizeit - Zucht
Islandpferdezentrum Sagabaer
DE-66346
Püttlingen
Preis auf Anfrage
Gold
Isländer, Hengst, 1 Jahr, 138 cm, White Grimur - Helmscheck-Jährlingshengst
V: SKJANNI FRÁ NÝJABÆ
Gang - Freizeit - Zucht
Islandpferde vom FRIESLANDHOF
DE-21775
Ihlienworth
2.300 €
Gold
Isländer, Hengst, Fohlen (06/2017), 138 cm, Schecke Schickes 5-Gang Hengstfohlen
V: RÚBÍN-TVÍFARI VOM DERKINGSHOF | MV: RANDVER FRÁ NÝJABÆ
Gang - Freizeit
Islandpferde vom FRIESLANDHOF
DE-21775
Ihlienworth
2.200 €
Gold
Isländer, Stute, 10 Jahre, 144 cm Sonderfarbe
V: LITUR VOM HOCHWALDHOF
Gang
Reitschule Wiesental
DE-66914
Waldmohr
VB 9.000 €
Gold
Isländer, Stute, 12 Jahre, 134 cm, Schecke Schicke Viergangstute
V: STAKUR V. SOMMERBERG
Gang
Reitschule Wiesental
DE-66914
Waldmohr
VB 6.800 €
Gold
Isländer, Stute, 20 Jahre, 130 cm, Brauner Powerstute mit viel Tölt
V: GASSI FRÁ VORSABÆ II
Gang - Freizeit - Zucht
Islandpferde vom FRIESLANDHOF
DE-21775
Ihlienworth
2.900 €
Gold
Isländer, Hengst, 2 Jahre, 140 cm, Brauner Ein richtig netter Junghengst!
V: STAKKUR VON SEIMUR | MV: HJÖRDIR FRÁ KOLUOSI
Freizeit - Zucht
Islandpferdehof Seimur
DE-23719
Glasau
6.000 €
Gold
Isländer, Hengst, 2 Jahre, 140 cm, Brauner Hübscher Junghengst mit viel Bewegung!
V: STAKKUR VON SEIMUR | MV: MUGGUR FRÁ REYKJUM, MOSFELLSBAE
Freizeit
Islandpferdehof Seimur
DE-23719
Glasau
6.500 €
Gold
mit Video
Isländer, Wallach, 7 Jahre, 144 cm, Brauner Wunderschöner talentierter Islandwallach
V: HRAFN VOM SCHLOSSBERG | MV: DAGUR FRA KJARNHOLTUM
Gang
Claudia Odermatt
DE-79777
Ühlingen-Birkendorf
8.000 €
Gold
Isländer, Wallach, 12 Jahre, 139 cm, Schimmel
Freizeit - Dressur
NL-4861TA
Chaam
3.500 €
Gold
Isländer, Wallach, 5 Jahre, 138 cm, Brauner Verlasspferd Farri
V: GANTI VOM MAISCHEIDERLAND
Gang
Islandpferdehof Kranichtal
DE-21514
Hornbek
VB 8.500 €
Gold
Isländer, Stute, Fohlen (06/2017), Roan-Red Lukka vom Frieslandhof
V: RÚBÍN-TVÍFARI VOM DERKINGSHOF | MV: GÖSLI FRÁ SKEGGJASTÖÐUM
Gang - Freizeit - Zucht
Islandpferde vom FRIESLANDHOF
DE-21775
Ihlienworth
2.500 €
1 2 3 4 ... 9

Isländer kaufen – Die Strenge Zucht wird geregelt durch ein Exportverbot

Wie sein Name schon verrät, ist die Herkunft der Isländer Pferde auf der im nördlichen Polarkreis befindlichen Vulkaninsel Island verortet. Um diese Rasse gibt es vielerlei Geschichten, es wird jedoch vermutet, dass im 9. Jahrhundert Wikinger ihre Pferde mit auf die Insel brachten und so eine Kreuzung der isländischen Kleinpferde und den aus Mitteleuropa stammenden Pferderassen stattgefunden hat. Daraus entstanden die heute bekannten Isländer Pferde. Bereits seit dem 11. Jahrhundert besteht auf Island ein strenges Importverbot für Pferde. Es dürfen also keine Tiere mit auf die Insel gebracht werden. Es ist auch nicht gestattet, dass Pferde, die sich für Turniere oder ähnliches von der Insel entfernen, anschließend wiederkehren.

Isländer Pferde – Das Leben in der Herde prägt das Sozialverhalten

Auf ihrer Heimatinsel leben die Isländer Pferde in einem halbwilden Herdenverband. Sie sind aufgrund der vorherrschenden Witterungsbedingungen sehr starke, robuste Pferde, die durch ihr Leben in der Gruppe ein besonders ausgeprägtes Sozialverhalten innehaben. Da sie insbesondere die Sommermonate ohne menschlichen Einfluss in den Hochlagen Islands verbringen, sind diese Pferde ausgesprochen selbständig, selbstsicher und furchtlos. Problemlos bringt eine Isländer Stute ihr Fohlen ohne weitere Hilfe auf der Weide zur Welt. In der Haltung sind diese Tiere sehr pflegeleicht, gerade weil ihnen ein eigenständiges Leben auch in kalten und regnerischen Monaten vertraut ist. Um auch der Kälte gewappnet zu sein, bilden diese Tiere ein außergewöhnlich ausgeprägtes Winterfell und sehr dickes Langhaar. Der Widerrist der Islandpferde liegt im Normalfall zwischen 133 cm und 147 cm. Diese Rasse ist außerdem dafür bekannt ein hohes Alter zu erreichen, ein Pony, das ein Lebensalter von 35 Jahren erlangt, ist hierbei keine Besonderheit. Zudem findet man diese Tiere in fast jeder möglichen Farbvariante vor.

Tölt und Pass – Die speziellen Gangarten der Isländer Pferde

Neben den drei üblichen, sind dem Isländer zwei weitere Gangarten, der Tölt und der Pass, eigen. Bei dem Tölt handelt es sich um einen Viertakt Gang, der überaus erschütterungsarm ist. Der Pass hingegen ist ein Zweitakt Gang. Insbesondere den Tölt kann man bereits bei Fohlen beobachten, was darauf schließen lässt, dass diese Art der Fortbewegung bei Islandpferden angeboren ist. Diese Besonderheit machte die Tiere auch auf dem Festland zu einem beliebten Sport- und Familienpferd. Die meisten Pferde dieser Rasse findet man jedoch noch immer auf ihrer Heimatinsel. Deutschland ist inzwischen nach Island das größte Export- und Zucht-Gebiet für Isländer Pferde.

i
ehorses verwendet Cookies zur Analyse der Website, um richtig funktionieren zu können und Ihnen relevante Inserate zur Verfügung zu stellen.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie weiterhin unsere Webseite verwenden, erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.